The Designer

PROGRESSIV // INNOVATIV // PROVOKATIV

Das Designerlabel MARCELL VON BERLIN steht für „Street Couture“, einem einzigartigen Mix aus modernen Streetstyle und klassischem „New Look“. Dabei kommen ein hohes Maß an Handwerkskunst und die Verwendung exklusiver Materialien zum Einsatz. Gekonnt werden sportliche Elemente aus innovativen Stoffen, wie z.B. Neopren, PVC oder Mesh, mit extrem femininen Silhouetten und geometrischen, markanten Schnitten kombiniert. Das Label spiegelt dabei den Spirit und die Vielfältigkeit Berlins wider und trifft damit den Puls der Zeit. Besonderes Merkmal: das typische Logo-Stretchband, das sich als Signature-Piece durch die Kollektionen zieht. Pro Jahr werden zwei Ready-to-Wear Kollektionen für Damen und Herren angeboten.

Von Anfang an wurde MARCELL VON BERLIN aufgrund seiner extravaganten Designs und fulminanten Silhouetten in der nationalen und internationalen Show- und Entertainmentbranche geschätzt. So entwirft der Designer neben seiner handgefertigten Haute-Couture-Linie – dem Herzstück des Labels, die einmal pro Jahr gelauncht wird – auch glamouröse Showpieces für den Red Carpet für Stars wie z.B. Katy Perry, Mariah Carey, Michelle Hunziker oder Alessandra Ambrosio.

Im Frühjahr 2018 präsentiert sich das Label nach einem Relaunch im neuen Look. Die Looks sind noch exklusiver, die Schnitte noch markanter und die Materialkombinationen noch überraschender. MARCELL VON BERLIN ist erwachsen geworden und wirkt selbstbewusster und souveräner denn je.

Er ist authentisch, neugierig und unglaublich kreativ – Marcell von Berlin ist ein Ausnahmetalent mit einem unverwechselbaren Stil. Der Designer und Visionär versteht es wie kein anderer, seine Leidenschaft für extravagnte Haute-Couture-Mode auf eindrucksvolle Weise mit der urbanen Lässigkeit Berlins zu verbinden.

Bei Marcell von Berlin trifft ein großes Gespür für den modischen Zeitgeist auf Passion. 1987 in Polen geboren, entdeckte er früh seine Liebe zur Mode durch seine Großmutter, die eine talentierte Schneiderin war. Mit 17 Jahren zog es ihn in die Modemetropole New York. Dort studierte er Modedesign an der renommierten Parsons School, die auch Tom Ford, Marc Jacobs und Alexander Wang besuchten. Nach Stationen bei bekannten Marken wie Donna Karan und Michael Kors gründete im Jahr 2011 sein eigenes Label MARCELL VON BERLIN.

Mit Erfolg: seitdem kreiert er in seinem Berliner Atelier, das sich im gleichen Gebäude wie der Flagship-Store befindet, für seine Kunden pro Saison eine Ready-to-Wear-Kollektion für Damen und Herren und als Highlight eine jährlich erscheinende und handgefertigte Haute-Couture-Linie für Damen. Dabei verantwortet der Designer jedes Kollektionsteil vom Entwurf bis zum fertigen Produkt selbst. So können eine exzellente Qualität und erstklassige Verarbeitung gewährleistet werden.

The Label

Er ist authentisch, neugierig und unglaublich kreativ – Marcell von Berlin ist ein Ausnahmetalent mit einem unverwechselbaren Stil. Der Designer und Visionär versteht es wie kein anderer, seine Leidenschaft für extravagnte Haute-Couture-Mode auf eindrucksvolle Weise mit der urbanen Lässigkeit Berlins zu verbinden.

Bei Marcell von Berlin trifft ein großes Gespür für den modischen Zeitgeist auf Passion. 1987 in Polen geboren, entdeckte er früh seine Liebe zur Mode durch seine Großmutter, die eine talentierte Schneiderin war. Mit 17 Jahren zog es ihn in die Modemetropole New York. Dort studierte er Modedesign an der renommierten Parsons School, die auch Tom Ford, Marc Jacobs und Alexander Wang besuchten. Nach Stationen bei bekannten Marken wie Donna Karan und Michael Kors gründete im Jahr 2011 sein eigenes Label MARCELL VON BERLIN.

Mit Erfolg: seitdem kreiert er in seinem Berliner Atelier, das sich im gleichen Gebäude wie der Flagship-Store befindet, für seine Kunden pro Saison eine Ready-to-Wear-Kollektion für Damen und Herren und als Highlight eine jährlich erscheinende und handgefertigte Haute-Couture-Linie für Damen. Dabei verantwortet der Designer jedes Kollektionsteil vom Entwurf bis zum fertigen Produkt selbst. So können eine exzellente Qualität und erstklassige Verarbeitung gewährleistet werden.

PROGRESSIV // INNOVATIV // PROVOKATIV

Das Designerlabel MARCELL VON BERLIN steht für „Street Couture“, einem einzigartigen Mix aus modernen Streetstyle und klassischem „New Look“. Dabei kommen ein hohes Maß an Handwerkskunst und die Verwendung exklusiver Materialien zum Einsatz. Gekonnt werden sportliche Elemente aus innovativen Stoffen, wie z.B. Neopren, PVC oder Mesh, mit extrem femininen Silhouetten und geometrischen, markanten Schnitten kombiniert. Das Label spiegelt dabei den Spirit und die Vielfältigkeit Berlins wider und trifft damit den Puls der Zeit. Besonderes Merkmal: das typische Logo-Stretchband, das sich als Signature-Piece durch die Kollektionen zieht. Pro Jahr werden zwei Ready-to-Wear Kollektionen für Damen und Herren angeboten.

Von Anfang an wurde MARCELL VON BERLIN aufgrund seiner extravaganten Designs und fulminanten Silhouetten in der nationalen und internationalen Show- und Entertainmentbranche geschätzt. So entwirft der Designer neben seiner handgefertigten Haute-Couture-Linie – dem Herzstück des Labels, die einmal pro Jahr gelauncht wird – auch glamouröse Showpieces für den Red Carpet für Stars wie z.B. Katy Perry, Mariah Carey, Michelle Hunziker oder Alessandra Ambrosio.

Im Frühjahr 2018 präsentiert sich das Label nach einem Relaunch im neuen Look. Die Looks sind noch exklusiver, die Schnitte noch markanter und die Materialkombinationen noch überraschender. MARCELL VON BERLIN ist erwachsen geworden und wirkt selbstbewusster und souveräner denn je.