MARCELL VON BERLIN SPRING/SUMMER 2022 COLLECTION: RAISE YOUR SHOULDERS!

“In der Spring/Summer 2022 Collection geht es vor allem um Formen, Silhouetten und Volumen. Ich habe mich von den 80ern inspirieren lassen, einem der eklektischsten Jahrzehnte der Mode. Von Schulterpolstern, Power-Anzügen, Puffärmeln und High-Waisted-Jeans – alte Favoriten sind wieder zurück.“ – sagt Designer Marcell Pustul.

Die Kollektion ist eine Hommage an die 80er Jahre, ein Jahrzehnt voller Frauen, die in die Arbeitswelt eintraten und übergroße Silhouetten mit breiten, gepolsterten Schultern trugen, um Macht zu demonstrieren. Inspiriert von dieser feministischen Sichtweise hat Designer Marcell Pustul Kleidung für die „Power-Dresserin“, die Rebellin und die Fashionista entworfen, mit dem Ziel, Frauen jeder Größe, Form und Kultur zu stärken.

In diesem Sinne sind die Entwürfe für Spring/Summer 2022 im Wesentlichen optimistisch und experimentieren mit übergroßen Silhouetten, wobei der Schwerpunkt auf den Schultern liegt. Das wiederkehrende Thema der Kollektion ist “bigger and bolder”. Ein Hauch von Punk-Pop-Referenzen ist in der Kollektion ebenso lebendig, besonders in den Leder- und Denim-Pieces.

Die Kollektion enthält nicht nur eine Vielzahl an gewagten Designs, sondern auch die knalligsten Farben – leuchtendes Grün, Koralle und Orange – aber auch einige Pastelltöne und dunklere Farben in MARCELL VON BERLIN Manier.

In dieser Saison werden auch neue Jeansmodelle wie High-Rise Boyfriend-Jeans und High-Rise Wide Leg Jeans vorgestellt, sowie mehrere Power-Anzüge für alle Geschlechter, lange Abendkleider mit Wow-Effekt, mix & match Ober- und Unterteile sowie Ledersets und -kleider. Viele der Entwürfe betonen die Schultern, entweder durch Puff- oder Federärmel, große Schulterpolster oder komplett nackte Schultern.

Die Spring/Summer 2022 Collection wurde in der James Goldstein Residence in LA vorgestellt. Viele Celebritys wie 24kGolden, Angelica Ross, Niecy Nash, Denzel Dion, Rickey Thompson, Toni Braxton und Yung Miami besuchten die Show. Danke an unsere Partner und Sponsoren: Blacklane, Mina, Liquid Death, El Silencio, Dahlia Tequila, Omo lo und Natch. 

Die Kollektion ist ab Februar in unserem Online-Shop, in unseren Flagship-Stores in Berlin und Los Angeles sowie bei unseren Wholesalepartnern erhältlich.

Back to journal